beauty
Kommentar 1

Minty Face

_MG_0599

Was wäre der erste Monat des neuen Jahres ohne eine heftig deftige Gesichtsmaskenreview? Richtig, ein düsterer, trauriger Monat! Das ich Gesichtsmasken liebe ist aber definitiv nicht erst seit diesem Jahr so und die Reihe der 2015 ausprobierten Masken eröffnet die Mask Of Magnaminty von Lush. Vielleicht erinnert sich noch jemand an meine andere Lush-Maske, die ich sehr geliebt habe, und tja was soll ich sagen, in puncto Masken hat es Lush echt drauf!

Die MOM Maske als Gesichts- und Rückenmaske (also wenn nicht schon allein diese Kombi einen anlockt, also dann weiß ich auch nicht mehr) ist eine frische, nach Pfefferminze riechende Maske mit kleinen, gemahlenen Adzukibohnen.

Laut Lush eine Pfefferminzmaske, die alles dafür tut, um Hautunreinheiten zu bekämpfen und die Haut sich wieder weich anfühlen zu lassen und in einen tipptopp Zustand zu versetzen. Und mit diesem Urteil gehe ich doch glatt konform!

Schon allein den kleinen, schwarzen Pott zu öffnen ist ein wahres Vergnügen. Unglaublich frischer, leckerer, angenehmer Pfefferminzgeruch findet seinen Weg in die Nase und lässt einen schon ein bisschen Vorfreude verspüren. Passend zur Minze ist die Maske logischerweise mintfarbend und sieht aus wie diese typische „Sleepover-wir-sind-14-und-so-erwachsen-mit-unserer-pseudo-Spa“-Maske aus amerikanischen Filmen. Aber anders als diese eher nicht ernst zu nehmenden Teeniefilm-Masken, bewirkt die MOM tatsächlich was.

Ich nehme die Maske jetzt seit ca. 2 Monaten mal einmal und mal zwei Mal die Woche und bin wirklich richtig zufrieden. Generell wirkt die Haut geklärter, was aber durch die regelmäßige Anwendung kommt und ich jetzt nicht nach einer Anwendung gesehen habe! Die Maske hat eine gute Konsistenz ist cremig weich und lässt sich gut verstreichen, ist aber auch fest genug, dass dir die Suppe nicht gleich wieder aus dem Gesicht läuft.

Lush rät die Maske 5-10 drauf zu lassen, aber seien wir ehrlich bei mir können da schon mal 20 zusammenkommen. Ich benutze die Maske wirklich gerne für zwischendurch, wenn ich andere Dinge erledige und habe auch nach längerer Tragezeit kein unangenehmes Gefühl, sprich kein brennen oder so. Die Maske trocknet mit der Zeit, aber das ist klar. Wer also dieses trockene Maskengesicht nicht mag, sollte bei den 10 Minuten bleiben, bis dahin bleibt die Maske auf jeden Fall frisch.

Was ich auch schön finde, ist der Peelingeffekt beim Abwaschen. Die kleinen Adzukibohnenpartikel sind angenehm groß und nicht zu hart. Also auch für weniger Peelbegeisterte geeignet. Ich persönlich reibe die Maske aber immer noch mal ordentlich ein und nutze die kleinen Peelkörner, bevor ich die Maske abwasche.

Kleines Extra der mit dem Duft kommt, den man auch aufgetragen noch wahrnimmt, ist dieser Frischekick, der irgendwie den Verstand anregt und einen auch geistig gleich ein bisschen wacher macht!

Noch zu bedenken die Maske gibt es in zwei Ausführungen! Sowohl selbstkonservierend sowie eben nicht selbstkonservierend. Ich habe die Selbstkonservierende, die dann immer 3-4 Monate haltbar ist und auch von der Konsistenz etwas fester als die nicht selbstkonservierende!

Produkt // Mask Of Magnaminty / 85 ml / selbstkonservierend / ca. 8 €

Inhaltsstoffe: Honig, Kaolin, Bentonite, Talc, Glycerin, gemahlene Adzukibohnen, Nachtkerzensamen, Pfefferminzöl, Tagetesöl, Fair Trade Vanille Absolue, Limonene, Parfüm, Cl 75810 * für Vegetarier geeignet 

Advertisements

1 Kommentar

  1. Tolles Review 😉
    Ich sollte auch mal was von Lush ausprobieren, habe bis jetzt nur eine Badekugel 😀
    Schau doch mal auf meiner Seite vorbei könnte dich interessieren 😉
    mymakeuptipps.wordpress.com

Sag mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s