Mode
Hinterlasse einen Kommentar

Hey Mom!

_MG_9751 (533x800)

Oh habe ich erst letzten Freitag von Hosen geschwärmt und mir ein Geschenk des Himmels gewünscht, ist es jetzt, fünf Tage später, mit dem Expresslieferservice da. Ganz so war es natürlich nicht, aber man könnte es schon göttliche Fügung nennen, dass ich endlich eine coole Mom-Jeans bei Topshop gefunden habe. Seit ich Yanins (kennst du nicht und stehst auf dem Schlauch? klick hier,hier,hier) Mom-Jeans gesehen habe, wollte ich auch eine. Ja es sind keine Skinny Jeans und man sieht ein wenig aus wie Denise Huxtable, aber das ist doch total schnuppenegal. Wenn’s gefällt, gefällt’s. Außerdem hat Denise Huxtable ja wohl den wunderbarsten Style, den man sich vorstellen kann! Ich gebe zu man muss sich an den Look und die Hose gewöhnen. Wenn man aber einmal von dem herkömmlichen „Straßen-Stil“, sprich Uggs, Skinny Jeans, Hollister Pulli und Parka, wegkommt, dann finde ich, kann man dieser Hose eine Chance geben. Bequem mit Sneakern und Pulli, geht die Jeans super im Alltag, kann aber abends auch mit ein paar hohen Schuhen und einem schönen Hemd aufgemotzt werden. Mom-Jeans sind im ersten Moment vielleicht erst mal ein Wagnis und sie werden vielleicht nicht jedem gefallen oder stehen. Dennoch plädiere ich wie immer, auch einmal über den Modetellerrand hinaus zublicken und Neues auszuprobieren!

Was tragt ihr für Jeans?

Advertisements

Sag mir deine Meinung!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s